Madeira Flughafen

Was tun Sie, wenn Sie Madeira besuchen?

Madeira Island befindet sich im Atlantik, nordwestlich der Insel Granada. Madeira, auch als Madeira oder Magaluf bezeichnet, ist eine der Balearen und das zweitbeständigteste Ziel der Balearen nach Mallorca. Madeira bietet eine vielfältige Bevölkerung und verschiedene kulturelle Einflüsse. Einige der wichtigsten Inseln und Städte Madeira sind Porto di Magaluf, Funchal, Castlemagno und Gavirta. Madeira ist auch als Königin der Calas bekannt, weil es als der größte Cala in Europa und der drittgrößte der Welt bekannt ist.

Beschreibung Madeira ist eine robuste, weiße Sandstein-Insel, bestehend aus hauptsächlich Kalksteinhügeln. Madeira hat aufgrund seiner Lage im Atlantik eine sehr enge Küste. Madeira Island wurde im frühen 15. Jahrhundert eine Kolonie von Portugal und wurde zu einem Hauptzentrum für Bergbau- und Wollproduktion in Europa. Madeira besteht aus drei Hauptinseln - Madeira, Arrabida und Garifuna -, die von Hunderten kleinerer Inseln und Buchten miteinander verbunden sind.

Lage Der Flughafen Madeira liegt auf einer Halbinsel im Stadtzentrum von Madeira. Der nächstgelegene Flughafen Madeira Airport ist der Flughafen Duminau. Der nächste Seehafen ist Madeira Port.

Transport Es gibt zwei internationale Flughäfen in Madeira: Funchal und Arrabida. Vom Funchal Airport können Sie einen Zug nehmen, ein Taxi oder ein Mietwagen, um Ihr Ziel zu erreichen. Busse und Autos sind auch vom Flughafen Arrabida erhältlich.

Mietwagen und öffentliche Verkehrsmittel Es gibt viele Möglichkeiten, um hier ein Auto zu mieten. Sie können Ihren Reisebüro anrufen, um ein Auto für Sie zu buchen. Wenn Sie sich entscheiden, können Sie sich zum Flughafen Madeira oder ARRABIDA fahren. Die Mietpreise stehen auch Taxis, Züge und Busse zum Flughafen Madeira zur Verfügung.

Shopping Madeira bietet das ganze Jahr über Shoppingmöglichkeiten, aber die beste Zeit, um den Einkaufen zu finden, ist im Monat Mai und im Monat September. Giftes Da Madeira ist das größte Kaufhaus in Madeira. Es gibt auch Kaufhäuser wie Ferienclub und Familien, die eine gute Auswahl an modernen und traditionellen Madeira-Möbeln haben. Giftes hat auch eine exklusive Sammlung von Schmuck- und Lederwaren. Es gibt auch Boutiquen und Workshops, die gute Qualität madeira Weine verkaufen.

Touristische Strände Die drei großen touristischen Strände von Madeira sind Espanyol, Santo Domingo und Barra. Die meisten Besucher kommen nach Madeira, um sich an den Stränden zu sonnen. Die meisten Besucher bleiben nicht lange auf Madeira. Einige machen die Reise jedes Jahr in Portugal zurück.

Das Erzwingen von Madeira Das öffentliche Verkehrssystem in Madeira besteht hauptsächlich aus Bussen und Kleinbussen. Taxis sind ebenfalls verfügbar. Taxis sind sehr sicher zu bedienen, können jedoch teuer sein, je nachdem, wo Sie reisen. Die besten Möglichkeiten, Madeira zu erreichen, sind mit dem Auto, mit dem Bus oder mit der Luft. Touristen mieten oft ein Auto, wenn sie ankommen, um die Mietwagen in Madeira zu nutzen. Ein Mietwagenservice kann dazu beitragen, Ihre Reise komfortabler und wirtschaftlicher zu gestalten.

Fahren Sie in Madeira, im Gegensatz zu den meisten restlichen Inseln in der Alvoriano-Gruppe Madeira, das Fahren auf den Straßen in Madeira ist strengstens verboten. Es gibt jedoch einige der wichtigsten Straßenparkplätze mit den meisten Hauptstraßen. Die Fahrer haben in der Regel einen eingeschränkten Führerschein, der nur regelmäßig erneuert werden kann. Touristen, die Autos mieten, können dieses Problem vermeiden.

Mit dem Auto in Madeira Autovermietungsdienste können Sie mit dem Auto helfen, Geld zu sparen. Madeira ist eine kleine Insel und die Straßen sind in der Regel nicht von regulären Automobilen bestehen. Autovermietungsgeschäfte stehen auch für Touristenfahrzeuge zur Verfügung.

Flughafentransfers Es gibt Flughafentransfers von Madeira an andere internationale Ziele, die recht teuer sein können. Touristen ziehen es oft, mit dem Auto zu reisen, um ihr Ziel zu erreichen. Ein weiterer Vorteil der Mietwagen ist, dass er in Madeira ankommt, da die Fahrzeuge fast überall verfügbar sind. Sie können auch nach einer Abholung vom Flughafen bitten. Möglicherweise müssen Sie sich jedoch auf zusätzliche Gebühren für die Abholung vorbereiten.

Fahrradverleih Madeira ist für europäische Fahrradtouren sehr beliebt. Touristen können auch Bike-Mietdienste verwenden, um ihre Fahrräder über die Insel mitzunehmen. Einige der Fahrradverleihgeschäfte verfügen über Mieteinheiten. Diese Einheiten sind in der Regel mit einer Mietversicherung abgedeckt. Dies bietet Ihnen einen zusätzlichen Schutz bei Schäden oder Diebstahl.s